Bleiben Sie
aktuell mit den
NEWS DES KGL!

Der Gewerbeverband Kanton Luzern (KGL) ist als grösster Dachverband die führende und
repräsentative Organisation der KMU im Kanton. Dem Gewerbeverband sind die örtlichen und regionalen Unternehmens- und Gewerbevereine, kantonale und zentralschweizerische Berufs- und Fachverbände
sowie weitere nahe stehende Organisationen, Selbständigerwerbende und Unternehmen angeschlossen.

Besuchen sie die webseite des kgl
Luzern | 11.09.2018

Peter With: 100 Tage im Amt

Die Delegierten wählten am 16. Mai dieses Jahres Peter With ohne Gegenstimme zum neuen Präsidenten des KGL. Nach den ersten 100 Tagen im Amt wurde er von der Luzerner Zeitung interviewt und zog ein erstes Fazit. Wie erlebte er die ersten Tage im neuen Amt? Wo sieht er aktuell die Herausforderungen? Lesen Sie seine Antworten im Interview.
Interview Luzerner Zeitung
Rothenburg | 22.08.2018

Gewerbeverband sagt vier mal Nein

Die Luzerner Gewerbekammer tagte am 22. August im Pfarreiheim Rothenburg. Dabei fassten die 68 anwesenden Delegierten die Parolen für die Abstimmungsvorlagen vom 23. September. Zu den zwei kantonalen Vorlagen zur Bildungsqualität sowie dem öffentlichen Verkehr fassten die Delegierten einstimmig die Nein-Parole.

Zu den eidgenössischen Vorlagen referierten die Nationalräte Michael Töngi und Felix Müri. Die beiden Vorlagen zur Fair-Food Initiative und der Initiative für Ernährungssouveränität wurden wurden ebenfalls einstimmig abgelehnt.
Medienmitteilung
Luzern | 06.07.2018

Roland Meyer neu Vizepräsident

Der Vorstand des Gewerbeverbands Kanton Luzern (KGL) hat einstimmig Roland Meyer aus Ruswil zum neuen Vizepräsidenten des Verbands gewählt. Roland Meyer ist Geschäftsführer der Meyer Rottal Druck AG in Ruswil und seit 2015 im Vorstand des KGL. Roland Meyer ist zudem Vorstandsmitglied beim Detaillistenverband Kanton Luzern. Dadurch ist ein enger Austausch der beiden Wirtschaftsverbände gewährleistet.

Der KGL ist parteipolitisch unabhängig. Seit dem 16. Mai wird er mit Peter With von einem SVP-Politiker präsidiert. Der neue Vizepräsident Roland Meyer gehört der CVP an, besetzt jedoch kein politisches Amt. Der bisherige Vizepräsident Pius Müller ist ein langjähriger SVP-Kantonsrat. Er gibt nun seine Funktion ab, bleibt aber weiterhin im Vorstand. Mit dieser Neukonstituierung wird sichergestellt, dass die Verbandsspitze weiterhin politisch ausgewogen besetzt ist.
Medienmitteilung

Jetzt Neumitglied
werden und zum
Wohl des Surseer
Gewerbes beitragen!

Zur Registration